Dienstag, 12. Februar 2013

Mein Lieblingsjackenschnitt

Dieses Wochenende habe ich mal KleinstMokind-frei gehabt und somit habe ich EINE Winterjacke für sie nähen wollen...
Naja, es waren Außen- und Innenjacke genäht und soooo typisch....passten nicht  zusammen......grummel.....
Das kommt davon, wenn man bis tief in die Nacht zuschneidet....

Naja, da KleinstMokind eh immer zwei Winterjacken hat, war es ja klar: ich schneide einfach noch eine Außen- und Innenjacke zu.

Heute zeige ich euch die 1. Winterjacke, die entstanden ist!

Mein absoluter Lieblingsschnitt, ein wenig abgewandelt: Izzy von Farbenmix!

Warm gefüttert: außen Tactel in grün, innen Fluffy-Staars Doublefleece, dazwischen noch Volumenfleece -die Minusgrade können bleiben! ;-)








Schnitt: Izzy von Farbenmix
Stickdatei: Frühlingseulchen von Nadelflüsterer


Kommentare:

  1. Sieht super schön aus, was hast Du denn für Volumenfeece genommen?
    Viele liebe Grüße
    Tessa

    AntwortenLöschen
  2. Die ist ja echt toll geworden und sieht so süss aus. Da kann der Winter ja noch bleiben.

    GLG julia

    AntwortenLöschen
  3. wow die ist schön, wunderbare farbe! ob ich izzy doch noch brauche?!

    AntwortenLöschen
  4. Die Jacke ist wunderschoen, da werde ich doch manchmal ganz wehmuetig keine kleine Dame zu haben, auch wenn die Matte von meinem Mini schon Zzopflaene hat.

    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  5. Respekt!!! und hat der Fluffy dir alles vollgefusselt?! Ich habe den erst einmal im Schrank eingesperrt *lol*

    LG, Kirsten

    AntwortenLöschen
  6. Wow wie toll. Na da kann der WInter wirklich noch bleiben. Kannst Du mir sagen, was Du für ein Volumenfleece genommen hast und wie der Schnitt ausfällt!
    lg aex

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Kommentar, ob Kritik oder Lob! :O))))