Freitag, 27. April 2012

Schlafi á la Pinguine

Dieser süße Schlafanzug ist entstanden, nach einem Auftrag von einer Freundin!

In Größe 110/116, Oberteil: Zoe mit Bündchen und die Hose ist eine abgeänderte Form vom Oona Schnitt, beide Farbenmix! Jersey: PinguParade von Hamburger Liebe

Ich finde es immer wieder erstaunlich, wie Basicschnitte wandelbar sind! :-)





Schönes Wochenende, ich werde mit den Mädels zur Familie fahren und mal ganz und gar nicht ans Nähen und die Arbeit denken! Jawohl! Jedenfalls habe ich mir das vorgenommen......*grins*

Lieben Gruß,
Mokind

Kommentare:

  1. Damit lässt sich traumhaft schön schlafen :-)))


    glg

    melly

    PS: Viel Spass mit der Family :-))

    AntwortenLöschen
  2. Ein süßer Schlafanzug! Genieße Dein nähfreies Wochenende mit der Familie ;)))

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie schön...und die Schnitte nehme ich auch immer für Schafis ;-)

    Schöne Träume

    Kate

    AntwortenLöschen
  4. Ein sehr schöner Schlafanzug und die farben einfach nur toll.
    Ein schönes Wochenende mit deiner Familie.
    Liebe Grüße
    Isabella

    AntwortenLöschen
  5. Da sind süsse Träume garantiert!Der Pijama ist wirklich total supi geworden...sollte ich auch mal nähen!
    Schönes,gemütliches Wochenende,liebe Grüsse Daniela

    AntwortenLöschen
  6. Wochenende WEG klingt super! Viel Spaß!

    Der Schlafanzug ist sehr süß! Und ja, ein Schnitt, unterschiedliche Stoffe und immer wieder sehr unterschiedliche Ergebnisse. Das erstaunt mich auch immer wieder.

    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  7. na wenn man in dem Schlafi nicht gut schlafen kann, weiß ich auch nicht mehr...Der ist total süß...
    GVLG Nicole

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Kommentar, ob Kritik oder Lob! :O))))