Dienstag, 18. Januar 2011

Bandito verwurschtelt...

Aber ich mag die Jacke trotzdem.....;O)
Leider habe ich da einen grundlegenden Fehler beim Halsausschnitt mit Kapuze gemacht.......



Von Hinten ist noch alles ok! ;O))


Pilzjersey mit grünem Jersey kombiniert und meinem Lieblingsringelbündchen....Leider ist der jetzt weg...

So, da ist das Malheur.....und ist mir erst sooo spät aufgefallen......;O(((
Dazu kam auch noch das mein Maschinchen Stichaussetzer hatte und ich sie mal aufgeschraubt habe und ganz viele Flusen und Knötchen entfernt habe!!
Ich hoffe das wars....

Bin gespannt wie die Jacke angezogen aussieht! Das werde ich erst morgen feststellen können.....;O))
Mit einem Tuch kaschiert gehts wohl so......



Na, dann guck ich mal was noch zu retten ist und die nächste Bandito wird richtig.........;O)

Kommentare:

  1. OH wie ärgerlich und wie sehr ich das kenne...Wie oft passieren mir solch Fehler!
    Aber die Jacke ist super schön!
    Ich würde einfach das eine Stück am Hals noch mit Schrägband einfassen. Meist hat man die Jacke ja nie ganz zu. Das müsste so auch gehen und ist halt einfach eine weitere Kapuze. Das was meine letzt zu klein ist deine nun halt zu groß ;-)
    Ich denke angezogen wird das gar nicht groß auffallen

    Drücke dir die Daumen!

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  2. Ja, ich kenne das auch. Meine erste Bandito hatte irgendwie einen zu kurzen Reißverschluss (vermutlich zu viel Nahtzugabe). Aber Martina hat Recht, mit einem Schrägband oben würde es gar nicht auffallen...

    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde die Bandito schön. Die Farbkombi ist ja klasse. Auf die bin ich noch gar nie gekommen! Ich ärgere mich immer besonders wenn ich etwas falsch gemacht habe bei den Teilen die von oben bis unten bestickt sind. DAs mit dem Schrägband ist doch eine super Idee. Dann fällt dein Fehler gar nicht mehr aus
    Liebe Grüsse,
    Bärbel

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Bandito :-) Ich würde es auch mit dem Schrägband versuchen - bei der nächste passiert dir der Fehler nicht nochmal - auch wenn es ärgerlich ist, aus solchen "Mißgeschicken" lernen wir doch ;-) Und was man dabei oft vergißt, wir sehen den "Fehler", aber die die nicht nähen sind sowie begeistert, dass man für das Kind näht- die Jacke wird bestimmt super in der Krabbelgruppe ankommen :-))) und nicht nur dort ;-)


    glg

    melly

    AntwortenLöschen
  5. Eine wunderschöne Bandito!!!! Ich finde es grad interessant! So, als sollte es sein!!!
    Ja, und solche Mißgschicke gehören einfach dazu!
    Ich habe gestern beispielsweise eine Antonella (sollte mal wieder was für sein;-) geschrottet die nun nur noch zum Stoffausschlachten dient!
    Ist halt so, zwar ärgerlich aber bei mir meist auch ein Ansporn! So nach dem Motto und jetzt erst Recht:-)))

    Also, mach Dir nix draus! Das passiert eben und so wirklich schlimm finde ich es gar nicht, denn sie ist wunderschön!!!

    LG Viola

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Kommentar, ob Kritik oder Lob! :O))))

Freundschaftspullis

Hier steht die Geburtstagsfeier der besten Freundin an.... Ab und an wird auch was von Mokinds gewünscht. Dieses Jahr war es so: ein Pf...