Montag, 13. Dezember 2010

Zwischenstand

Gestern Abend habe ich lange an dem (genau! ;O)) ) Puppenhaus, bzw. Scheune gebastelt!
Eine Nadel gekillt, viele Haare ergrauen lassen, aber es wird.....

Von innen wird sie so:



Außen sieht sie so aus:

Ich habe mit Putztüchern jeden einzelnen Stoff verstärkt (also innen und außen) und nach dem kompletten Zusammennähen 3mm dicke zugeschnittene Moosgummiplatten reingeschoben. Jetzt versuche ich alles zu nähen um die Platten an ihrem Platz zu fixieren.....nicht so einfach.....*stöhn*
Danach noch per Hand zusammennähen und den Klett anbringen......mal sehen wie lange das noch dauert!
Ein zugeschnittener Schlafanzug in Gr. 152 liegt auch schon bereit....:O)
Es gibt genug zu tun und nächste Woche ist Weihnachten! Da fehlen auch noch so viele Dinge!

Oje, die Zeit rennt mir weg!!!!!

Kommentare:

  1. Das kenne ich: Vor Weihnachten geht die Zeit plötzlich noch viel schneller 'rum als normal. Mir geht es genauso! Aber dein Puppenhaus kann sich schon gut sehen lassen. Bin gespannt auf das Endergebnis.
    Viele Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  2. ich bin gespannt auf das fertige teil
    ich hab auch noch vor so eins zu nähen aber erst anfang nächsten jahres

    liebe grüße daniela

    AntwortenLöschen
  3. Ja kann mir gut vorstellen wieviel Mühe das macht, aber dennoch weiterhin Gutes Gelingen. Was man sehen kann, sieht auf jeden Fall schon total klasse aus.

    Lg
    Sissy

    AntwortenLöschen
  4. WOW, das sieht nach ner Menge arbeit aus!

    Aber das tolle Ergebnis lässt sich schon erahnen.

    Allerliebste Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Kommentar, ob Kritik oder Lob! :O))))

Freundschaftspullis

Hier steht die Geburtstagsfeier der besten Freundin an.... Ab und an wird auch was von Mokinds gewünscht. Dieses Jahr war es so: ein Pf...