Freitag, 31. Dezember 2010

Nun ist das Jahr schon vergangen...

und wir sind am letzten Tag angekommen!!!

Seit gestern wieder im Lande (leider mit einigen Magen-Darm-Ausfällen :O(  ) habe ich noch Fotos nachzureichen!
Meine erste gekaufte Stickdatei sind die pimpiCUFFS und ich liebe sie jetzt schon!!!!


Auf grünen Cord bestickt!


Leider kann man sich selber so schlecht fotografieren! ;O))


Außerdem ist eine IPodtasche für die Söhne und Mann entstanden! Ich habe Walkloden für außen und schwarzen Baumwollstoff für innen benutzt! Jungs-/Männertauglich halt!
(Junior wollte seinen Namen nicht preisgeben!)

 Dieses Band ist für Töchterchen, die es gerne trägt! Eigentlich sollte es mein 1. pimpiCuff werden, aber es wurde zu klein und so gleich weitergereicht! ;O)

Ich wünsche Euch einen wunderschönen Rutsch ins Jahr 2011 und Alles Liebe und Gute mit viel Gesundheit!!!


Stickdatei: pimpiCUFFS von Huups

Samstag, 25. Dezember 2010

Frohe Weihnachten!

Und ich hoffe ihr habt auch alle schöne Geschenke bekommen?! :O))

Ich habe heute schon richtig viel probegestickt! Hach, *stolzbin*


Leider reist noch viel der Faden.....wahrscheinlich das englische Garn......
Und die Fadenspannung musste ich auf "0" stellen, da muss ich wohl mal was an der Unterfadenspannung machen....aber es wird!!!

Nur das die Stickereien soo lange dauern habe ich nicht geahnt! ;O)))

Genießt die restlichen Feiertage!!! Ich weiß nicht ob ich dieses Jahr noch zum Posten komme, da wir ein paar Tage zu unseren Familien fahren werden am 27.!
Liebe Grüße!!

Donnerstag, 23. Dezember 2010

Es ist fertig!

Na, das war knapp!!!!
Nun ist das Weihnachtskleidchen fertig! Eine Oona (jaa, schon wieder, ich liebe diesen einfachen Schnitt!) in Gr. 86/92!

Der schöne Eulencord kombiniert mit petrolfarbenem Feincord!

Und natürlich darf das Webband "Eulenreigen" von Farbenmix auch nicht fehlen!!
 Ich habe mal ein paar Zierstiche ausprobiert und es gefällt mir sehr gut! :O)))


Dazu werde ich heute Abend noch ein schnelles Antonia Shirt machen....Vorder und Rückseite sind zu- geschnitten!


Und fleißig war ich gestern auch noch ein letztes Mal! Die Mandelhörnchen sind immer besonders schnell aufgegessen!!

Und Engelsaugen kann man nie genug haben!

Ich wünsche Euch ein wunderschönes Fest und hoffe, dass es bald wieder so:

draußen aussieht und nicht so regnerisch und am Tauen wie jetzt....*schnüff*



Montag, 20. Dezember 2010

Kleinkindboots

Was macht man, wenn das Kleinkind noch nicht wirklich läuft, oder gerade anfängt zu laufen und draußen hoher tiefer Schnee liegt?????
Winterschuhe lohnen sich noch nicht wirklich, Krabbeln überwiegt noch....
Also habe ich mir ein Schnittmuster gebastelt und losgelegt!
Von normalen Krabbelpuschen ausgehend, höher geschnitten, mit Klett versehen ist dies nun rausgekommen:



Schön weiches Bioleder mit Baumwollteddy gefüttert (gut das man solche Reste verwahrt ;O)) )!


Seitlich mit Klett zu Öffen auf beiden Seiten! Damit man die Naht vom Klett nicht sieht habe ich das tolle Flora Fox Webband drübergenäht!!! Fertig! :O)))

Die Boots sind gerade erst fertig geworden und KleinstMokind schläft noch, daher gibts keine Fotos mit Tragling!!! ;O)
Schönen verschneiten Wochenanfang wünsche ich!!! :O)))

Sonntag, 19. Dezember 2010

So!

Die Päckchen sind gepackt, puh! :O))

Ich/bzw. wir waren sehr fleißig und die Weihnachtsvorbereitungen sind fertig! Morgen gehen die Päckchen zur Post! ;O))


Eben habe ich noch etwas für KleinMokind zugeschnitten! Es wird ein Oonakleid u.a. mit dem Eulencord von Farbenmix in Größe 86/92!

Mal sehen ob ich es heute Abend schaffe zu nähen!
Erstmal muss ich zum Adventskonzert vom Chor......

Einen wunderschönen 4. Advent wünsche ich Euch!!!!!!!!!!!!!!!!

Samstag, 18. Dezember 2010

Im Westen nichts Neues....

;O)) So sieht's aus! Ich werkel und nähe vor mich hin und vieles kann ich einfach nicht zeigen.....:O))))

Hier von den letzten Tagen mal ein Täschchen:




Außen aus schönem Blümchenpopeline mit Beschichtung und innen rotes Wachstuch mit weißen Punkten vom Schweden!
Dazu ein kleines Webband und Label...


Innen ist ein großes Fach und 2 kleine angebracht!

Also ideal für eine Zahnbürste ect. ;O))
Nun muss ich aber weitermachen!!!

Donnerstag, 16. Dezember 2010

Geheim, geheim....

Ich werkel schon so  vor mich hin, aber das kann ich hier doch nicht zeigen...;O)
Beschenkte lesen mit!!!!



Deshalb gibt's heute ein paar Bilder von einer Tasche, die ich für KleinMokind mal gemacht habe vor ein paar Wochen.....aber noch nicht gezeigt habe! :O))

Ich liebe diese Pilze!! Und dieser Eulenvelour haben es mir auch angetan!!!


Naja, beim Futter......mit den Motiven hatte ich nicht drüber nachgedacht, aber Töchterchen findet es gut! ;O)))

Der Schnitt ist von hier, aber vergrößert: Lumich Kindergartentasche, damit auch Windeln, Feuchttücher, Trinkflasche ect. reinpassen


Ich wollte mich noch ganz herzlich bei Melly bedanken für die ausführlichen Tipps und Ratschläge bzgl. der Stickmaschine!!! :O)))

Einen schönen Donnerstag für euch!!

Dienstag, 14. Dezember 2010

Unsere Puppenscheune ist fertig!

Nicht besonders glanzvoll und auch nicht gut ausgestattet, aber genau nach den Vorlieben meiner 15 Monate alten Tochter! ;O))
Die Holztiere werden sich wohl fühlen und da stört nur zu viel Tüddelkram!

Ich habe mich schon gequält mit der Verstärkung und dem Absteppen, damit die Platten nicht verrutschen....

Zu Schließen ist es mit Klettverschlüssen. Fand ich für sie am Einfachsten!


Durch das Fenster kann man hineingucken! Mit Fensterläden! ;O))

Die Tiere haben eine grüne Wiese und Blumen als Auslauf....:O))



Das Häuschen ist schon recht groß geworden! Es ist ca. 30 cm lang und hoch...



Puh, jetzt bin ich schon etwas froh, dass es fertig ist und ich mit anderen Dingen anfangen kann.
Zu Hülfe, nur noch 10 Tage und so viel ist noch zu tun!!! :O))


Montag, 13. Dezember 2010

Zwischenstand

Gestern Abend habe ich lange an dem (genau! ;O)) ) Puppenhaus, bzw. Scheune gebastelt!
Eine Nadel gekillt, viele Haare ergrauen lassen, aber es wird.....

Von innen wird sie so:



Außen sieht sie so aus:

Ich habe mit Putztüchern jeden einzelnen Stoff verstärkt (also innen und außen) und nach dem kompletten Zusammennähen 3mm dicke zugeschnittene Moosgummiplatten reingeschoben. Jetzt versuche ich alles zu nähen um die Platten an ihrem Platz zu fixieren.....nicht so einfach.....*stöhn*
Danach noch per Hand zusammennähen und den Klett anbringen......mal sehen wie lange das noch dauert!
Ein zugeschnittener Schlafanzug in Gr. 152 liegt auch schon bereit....:O)
Es gibt genug zu tun und nächste Woche ist Weihnachten! Da fehlen auch noch so viele Dinge!

Oje, die Zeit rennt mir weg!!!!!

Samstag, 11. Dezember 2010

Meine Farbenmix Bestellung ist da!!

Juhuuu! Ich hatte bei den HS bei einer Sammelbestellung mitgemacht und heute ist es angekommen. Schaut mal:


Das Stylefix kann ich gut gebrauchen. Bisher habe ich mit dem Wondertape gearbeitet und bin gespannt auf die Verarbeitung des Stylefix! ;O)


Bänder braucht man doch immer! ;O)


Und ein paar Schnittmuster mussten auch sein! Das 1. Mal auch mal was für mich...

Heute Abend habe ich (wenn KleinMokind mal nicht schrie und ein paar Minuten schlief, sie ist richtig krank :O((((  ) noch eine Antonia genäht, in Größe 86/92!
Ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden! :O)

Das neue Eulenwebband kam sofort zum Einsatz!


Erkennt ihr den Punktejersey??
So kann man super Reste verwerten! ;O))
Toller Schnitt!!



Hier sieht man noch Kleberückstände vom Velour, aber die sind nach dem Waschen draußen!

Die Ärmel habe ich mit Bündchen von Sanetta genäht!



Und morgen gibst mehr hiervon:
Was das wohl wird?! ;O))




Schnitt: Antonia von Farbenmix, Webband: Eulenreigen von Farbenmix

Freitag, 10. Dezember 2010

Nähfrust........

gibts das??? Jaaaaaaaa!

Gestern Abend ging irgendwie gar nichts! Keine Ahnung warum, keine Ahnung wieso.......:O(((
Die schöne Rosenhose ist wohl hin....ich scheine einen Zuschnittfehler oder ähnliches gemacht zu haben. Jedenfalls habe ich sie erstmal in die Ecke gepfeffert!
Und ihr hattet recht: Es sollte mal eine WEEKE werden! ;O)))

Dann habe ich ein Oberteil (gaaaaanz schlicht in lila Jersey mit Punkten, irgendwie bunt oder betüddelt geht gar nicht laut großem Töchterchen) begonnen.
Natürlich hatte ich erstmal das Halsbündchen falsch zugeschnitten, was auch sonst......*grumpf*
Der Jersey zog sich bis zum Nordpol..........wieder in die Ecke gepfeffert.....

Also habe ich eine Kissenhülle angefangen: eine Seite den schönen Apfelbaumwollstoff, andere Seite Fleece, zum Kuscheln!
So weit, so gut!
Der Fleece wellte sich bis sonst wohin beim Säumen...........aaaaaaaaarghgrummel.........


Daraufhin bin ich gefrustet zum Mokindmann gegangen und wir haben etwas Fernsehen gesehen, aber so richtig bei der Sache war ich nicht! Ich brauchte ein Erfolgserlebnis zum Abschluss des Tages!!!!

Also habe ich ein neues Halsbündchen zugeschnitten und der Jersey war auf einmal auch nicht mehr so zickig!!! :O)
Heute Morgen wurde schon probegetragen und für gut befunden!



Leider lassen sich Pünktchen so schlecht fotografieren!



Irgendwie finde ich (genau es ist eine Zoe von Farbenmix ;O)) ) das Shirt sehr schlicht, aber wenn es so gefällt......vielleicht kann ich mit einem Velour noch punkten??!

Der Tag gestern war nicht nur schlecht, eigentlich sogar ganz gut! ;O) Wir haben noch mal nachgelegt:


Hm, lecker!!!


Und der Kissenbezug ist auch noch fertig geworden, den reiche ich nach!!! :O))

Freundschaftspullis

Hier steht die Geburtstagsfeier der besten Freundin an.... Ab und an wird auch was von Mokinds gewünscht. Dieses Jahr war es so: ein Pf...